Esprit
Esprit - Materialvielfalt im Schalterprogramm

Das Schalterprogramm Gira Esprit bietet eine außergewöhnliche Materialvielfalt. Die klare Form der Rahmen verbindet sich mit ausgewählten Oberflächen aus Holz, glänzendem Glas, verschiedenen Aluminium-Varianten oder aus goldglänzendem bzw. chromglanzpoliertem Metall. Mehr als 300 Funktionen, die in das Schalterprogramm installiert werden können, bieten höchste Flexibilität für alle Anforderungen der intelligenten Gebäudetechnik – von Steckdose und Lichtschalter bis hin zum innovativen System für die Automatisierung und Zentralsteuerung der gesamten Elektroinstallation.
Die Glasvarianten des Schalterprogramms bieten dazu mit Gira Esprit, Glas C eine weitere Alternative in der Form der Rahmen. Hier werden die Kanten des 6 mm starken Glasrahmens im sogenannten "C-Schliff-Verfahren" halb rund geschliffen und lassen so eine Designvariante mit weichen Kanten und abgerundeten Ecken entstehen.

Die passenden Zentraleinsätze finden Sie unter:
Gira - E2
(in den Farben alu, anthrazit, reinweiß glänzend oder reinweiß seidenmatt)