PUR-Leitung H05BQ-F / H07BQ-F
H05BQ-F / H07BQ-F:
In Anlehnung an DIN VDE 0282-10 und HD 22.10.S1

(N)YMH11YÖ:
In Anlehnung an DIN VDE 0245, 0250, 0282

Nennspannung:
H05BQ-F: 300/500 V
H07BQ-F: 450/750 V
(N)YMH11YÖ: 300/500 V

Adern:
H05BQ-F / H07BQ-F: Feindrähtige blanke Kupferlitze, Aderisolation aus Gummimischung.
(N)YMH11YÖ: Feindrähtige blanke Kupferlitze, Aderisolation aus PVC.
Aderkennzeichnung: nach DIN VDE 0293-308, Adern in Lagen verseilt.

Mantel:
H05BQ-F / H07BQ-F: Mantel aus Polyurethan (PUR), Mantelfarbe: orange
(N)YMH11YÖ: Mantel aus Polyurethan (PUR), Mantelfarbe: gelb

Eigenschaften:
Diese flexible Leitung mit PUR-Außenmantel besitzt eine erhöhte Abriebs- und Schnittfestigkeit und wird eingesetzt als Zuleitung oder Steuer- und Handgeräteleitung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweiser Führung unter industriellen Umgebungsbedingungen, bei fester Verlegung oder freier Bewegung.
Die Leitung eignet sich für Anwendungen in trockenen und feuchten Räumen, im Freien, jedoch keine Erdverlegung.
Der Spezial-PUR-Außenmantel ist weitgehend beständig gegen Öle und Chemikalien.